- Werbung -

 

Stadtführung Bingen

Foto: RLP-Tourismus

Bildergalerie

Laden Sie hier eigene Bilder zu diesem Beitrag in eine Bildergalerie.

Bingen am Rhein hat viele Gesichter. Baudenkmäler, Grabfunde, Utensilien und Kunstschätze aus den vergangenen Jahrhunderten erwarten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Das zuweilen sehr kontrastreiche Nebeneinander von Altem und Modernem ist ein Charakteristikum des Binger Stadtkerns. Die Besichtigung Altbinger Relikte ohne Rundgangshinweise gestaltet sich aber selbst für den Binger mühsam. Erhaltene und wiederhergestellte alte Bauwerke liegen verstreut und verborgen in der Stadt. Gehen Sie auf Entdeckungstour, suchen Sie die Spur der roten Maus…

"Auf den Spuren der roten Maus" - Stadtführung (mit Anmeldung)
Rundgang durch die Altstadt und Besuch der Burg Klopp, der Basilika St. Martin, des Speisemarkts und vieler interessantern und bedeutender Plätze und Gässchen in Bingen (kurzer Einblick in das Historische Museum am Strom - Hildegard von Bingen)

Audio-visuelle Führung durch Bingen
Die Stadt Bingen am Rhein bietet eine völlig neue Dimension von Stadtführungen an: den audio-visuellen iGuide von i-tour. Touristen können nun per Mini-Computer Bingen auf eigene Faust erkunden.

Sehr lebendig werden die Nonne Almut von Rupertsberg und die Binger Stadtmaus, wenn sie ihre Gäste, Einheimische wie Touristen gleichsam an die Hand nehmen und durch ihre Stadt führen. Die beiden schlendern durch die Straßen und Gassen, machen Halt auf der Burg Klopp, und an jeder Ecke fällt ihnen eine andere Geschichte ein. Es wird eine Mischung aus Stadtinformation, Anekdoten, Fakten und Geschichten präsentiert.

Binger Schatzsuche - der satellitengestützte Stadtrundgang
Die moderne Schnitzeljagd mit Satellitennavigation. Begeben Sie sich auf Schatzsuche und lernen Sie Bingen und den neuen Outdoor Fun Geocaching kennen. Entdecken Sie in Bingen Stellen, die Sie alleine vielleicht nie gefunden hätten und tragen Sie sich am Schluss in unser Logbuch ein. Aber Vorsicht: die Binger Schatzsuche hat eine hohe Ansteckungsgefahr mit dem Geocaching-Virus!



Druckansicht
Eigenen Beitrag als Rhein-Urlaubsreporter verfassen

Weitere Ortsführungen

Stadtführung Boppard

Boppard wurde von den Kelten besiedelt, im Jahre 50 v. Chr. von den Römern erobert. Zeugnisse aus... ansehen

Stadtführung Rüdesheim

Rüdesheim, malerisch gelegen im Schnittpunkt von den vier Weinbauregionen Rheinhessen, Rheingau,... ansehen

Führung auf der Festung Ehrenbreitstein

Die Festung Ehrenbreitstein ist eine seit dem 16. Jahrhundert bestehende, ursprünglich... ansehen

Stadtführung in Koblenz

Stadtrundfahrt mit dem Oldiebus: Erleben Sie eine nostalgische Stadtrundfahrt der besonderen Art mit... ansehen

Suche

- Werbung -

Kurz-Info

Tourist-Info
rhein.com
Tel:  0 26 71 - 30 30
Fax: 0 26 71 - 44 65
E-Mail