Rhein.com > Region > Orte > Detail

- Werbung -

 

Bingen

Blick auf Bingen
Foto: RLP-Tourismus

Bildergalerie

Laden Sie hier eigene Bilder zu Bingen in eine Bildergalerie.
Blick über den Rheingau 
auf Bingen
Foto: RLP-Tourismus
Nahemündung in den Rhein
bei Bingen.
Foto: RLP-Tourismus

Bingen liegt etwa 30 Kilometer rheinabwärts von Mainz und fand seinen Ursprung in der Römerzeit. Bingium bedeutet im römischen "Loch im Fels", besser bekannt als das "Binger Loch" - eine Untiefe im Rhein.

Das einstmals größte Schifffahrtshindernis am Mittelrhein wurde durch eine Sprengung entschärft. Von der langen Geschichte der Stadt zeugen Funde, die im Heimatmuseum besichtigt werden können. Die erste, historisch bedeutsame Zeit, wurde durch den politischen Einfluss römischer Kaiser und Feldherren der ersten vier Jahrhunderten geprägt. In den Jahren 405 bis 406 wurde Bingen ein Opfer der Völkerwanderung. Vandalen, Hunnen und andere Völker zerstörten die Stadt. Das heutige Bingen ist voller Leben und bietet Bewohnern und Gästen eine sympathische Stadt. Mitten in der Stadt befindet die Burg Klopp, die auf einem Berg angesiedelt ist. Ein romantischer, von Bäumen und Anlagen gesäumter Weg führt, nur eine Minute von der Innenstadt entfernt, dort hinauf. Oben angekommen, lockt nur weniger Meter weiter, bergab, das Rheinufer. Hier lässt sich vor dem herrlichen Rheinpanorama und zwischen Blumenbeeten wunderbar ein angenehmer Spaziergang gestalten. Freunde historischer Straßen und Gässchen sollten ihre Aufmerksamkeit insbesondere dem Freidhof und dem Speisemarkt schenken. Hier finden sich schöne alte Häuser aus dem 18. Jahrhundert.

Sehenswürdigkeiten:
Mäuseturm, Burg Klopp, Basilika St. Martin, Drususbrücke mit Brückenkapelle, Rochuskapelle, Historisches Museum am Strom, Stefan – Georg – Museum, Landesgartenschau 2008

Freizeitgestaltung:
Nordic Walking, Themenführung, Spaßbad „Rheinwelle“ mit Saunalandschaft, Natur – Erlebnisbad, Boots- und Yachthafen



Druckansicht
Eigenen Beitrag als Rhein-Urlaubsreporter verfassen

Suche

- Werbung -

Kurz-Info

Tourist-Information
Rheinkai 21
55411 Bingen
Tel:  0 67 21 - 18 42 01
o.     0 67 21 - 18 52 05
Fax: 0 67 21 - 1 62 75
E-MAIL

Unterkünfte in Bingen